PZR - professionelle Zahnreinigung

Die professionelle Zahnreinigung ist eine Intensivreinigung des gesamten Gebisses und geht weit über das Maß einer „normalen Zahnsteinentfernung hinaus

Um der Entstehung von Karies und Parodontitis vorzubeugen sollte Sie in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden. Wie oft eine professionelle Zahnreinigung sinnvoll ist, kann jedoch individuell sehr unterschiedlich sein.

Die professionelle Zahnreinigung ist ein fester Bestandteil bei der Behandlung von Parodontalerkrankungen. Sie wird entsprechend vor der Behandlung durchgeführt und ist ein wesentliches Element der Nachsorge.

Die professionelle Zahnreinigung wird (noch) nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen und wird und wird daher über die private Gebührenordnung (GOZ) berechnet.